Wir stellen ein.
Einstellungen ein/ausblendennormalhoher Kontrastkleine SchriftSchriftgröße einstellengroße SchriftInfo einblenden
  Diesen Hinweis schliessenWenn Sie hier Einstellungen an der Schriftgröße, Kontrast und Farbe vornehmen, werden diese mit Hilfe von (Session-) Cookies gespeichert, so dass Sie Ihre Eingaben nicht wiederholen müssen. Alle Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser beenden.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
download unserer hauszeitung

Download der Hauszeitung




download unseres Leitbildes

Download unseres Leitbildes



Ambulanter Dienst

Leistungen für ein selbstbestimmtes Leben: Unsere Angebote im Überblick

Leistungen

Pflege
Hauswirtschaftliche Leistungen

24 Stunden Rufbereitschaft

Selbständigkeit zu Hause erhalten
Bereits im Mittelalter sahen sich Nonnenklöster durch die Not ringsumher veranlasst, „extra muros“ zu arbeiten. Das hieß für die Schwestern damals, ihre Klostermauern zu verlassen und die Kranken- und Altenpflege auch außerhalb ihrer eigenen Kommunität wahrzunehmen.
Auch heute wird die häusliche Pflege vom Gesetzgeber vorrangig unterstützt.

Es ist ein verständlicher Wunsch, in den eigenen vier Wänden alt werden zu können. Wenn es zu Krankheit oder Pflegebedarf kommt, kann dieser Wunsch schnell zur Last werden. Unser Ambulanter Dienst Christophorus hilft in diesem Falle schnell und zuverlässig schon seit 1996.

Beim Ambulanten Dienst handelt es sich um ein Angebot innerhalb einer umfassenden Versorgungskette. Jeder soll die Hilfe erhalten können, die er in seiner Situation benötigt. Ändert sich der Bedarf, stehen ihm weitere Hilfsangebote zur Verfügung.

Kompetenz und Freundlichkeit
Eine wesentliche Aufgabe des Ambulanten Dienstes Christophorus besteht darin, Menschen bei eintretendem Pflegebedarf so zu betreuen, dass eine selbstbestimmte Lebensführung in ihrer eigenen Häuslichkeit möglichst lange und sicher gewährt bleibt. Die Bedürfnisse und Wünsche jedes Einzelnen stehen dabei im Vordergrund. Dabei sollen die Angehörigen so weit wie möglich mit einbezogen werden.

Der Ambulante Dienst Christophorus versorgt die Bewohner und Mieter des Wohnstifts, der Häuser des Betreuten Wohnens, der betreuten Wohngemeinschaften und natürlich auch Vereinsmitglieder.

Alle Wohneinheiten des Christophorusstifts sind mit Notruftasten versehen und stellen somit eine „Rund-um-die-Uhr-Versorgung“ durch den Ambulanten Dienst sicher.

Qualität ist nicht nur ein Wort
Für unsere Patienten bieten wir Pflege im Alter, bei Krankheit und Behinderung. Wir geben Anleitung zur Selbsthilfe sowie Unterstützung bei der Rehabilitation und übernehmen auf Wunsch auch die hauswirtschaftliche Versorgung.

Das Team des Pflegebereichs besteht aus examinierten Kranken-, Alten- und Familienpflegekräften sowie erfahrenen Pflegehelfer:innen und Hauswirtschaftskräften.
Die Pflege wird unter ständiger Verantwortung einer ausgebildeten leitenden Pflegefachkraft durchgeführt.

Bei der Auswahl der Mitarbeiter legen wir größten Wert auf fachliche Qualifikation, soziale Kompetenz, Kommunikationsvermögen, Fortbildungsbereitschaft und Teamgeist. Viele unserer Fachkräfte verfügen zusätzlich über besondere pflegefachliche Spezialausbildungen in Wundmanagement, Gerontopsychiatrie und anderen Fachrichtungen.

So können wir eine fach- und bedarfsgerechte Pflege gewährleisten, die sich stets an den allgemein anerkannten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert.

Die Kosten der Pflege, der Betreuung und auch der hauswirtschaftlichen Leistungen übernehmen die Kranken- oder Pflegekassen nach den gesetzlichen Bestimmungen der Sozialgesetzbücher V und XI.

Sollten beide Versicherungen die anfallenden Kosten nicht vollständig abdecken, bezahlen das Sozialamt oder der Patient den Differenzbetrag.

Gern helfen unsere Fachkräfte bei der Beantragung des Pflegegrades und beraten Pflegebedürftige und deren Angehörige schon vor der Antragstellung.

Auf Wunsch stehen unsere Mitarbeiter auch für Wahlleistungen zur Verfügung.

Frisch gekocht auf den Tisch
Bewohner der Wohnanlagen des Christophorusstifts und des Betreuten Wohnens am Propsteihof können unseren Essen-Bringdienst nutzen, der jeden Tag heiße Mahlzeiten liefert.

Die in der Regel dreigängigen Mittagsmenüs werden täglich frisch in der Küche des Christophorusstifts zubereitet. Dabei finden Kostformen für Magen-, Galle- und Leberkranke, Allergiker und für Diabetes und Schonkost selbstverständlich Berücksichtigung. Außerdem wird täglich ein vegetarisches Gericht angeboten.

Kontakt
Frau A. Uhde-Stein
Ambulanter Dienst
 

a.uhde-stein@chr-hi.de
Tel. 05121 - 693 181

Aktuelles / News

Wir stellen ein!
Willkommen im Team.

Ob Sie schon länger im Berufsleben stehen oder noch am Anfang Ihrer beruflichen Laufbahn sind:
Unsere Einstiegsmöglichkeiten sind so vielfältig, dass auf jeden Fall etwas für Sie dabei sein wird.
Wir freuen uns sehr, Sie als neues Teammitglied begrüßen zu dürfen.

weitere Infos finden Sie hier ...
Keine Sorge - das liebe Geld
Gut zu wissen.

Viele unserer Gäste und natürlich auch deren Angehörige fragen sich, ob sie sich unsere Einrichtungen leisten können.
Die kurze Antwort ist - ja.
Gerne beraten und unterstützen wir sie bei bürokratischen Hürden im Umgang mit den Kostenträgern.

einen Termin vereinbaren ...
Immer was los.
Der Soziale Dienst lässt keine Langeweile aufkommen. Sicher ist auch etwas für Sie dabei.
Wir freuen uns auf Sie.

Die nächsten Veranstaltungen, News und aktuelle Termine finden Sie hier:




Veranstaltungen, News, Aktuelles ...
Christophorusstift e.V. · Hammersteinstrasse 7· 31137 Hildesheim · Tel.: 05121 69 30 · E-Mail · Impressum · Datenschutz